Mittwoch, 30. April 2014

Der Hase hat das Ei verloren

Wir können auch Spaß haben. Neben all der Arbeit muss man manchmal auch ausspannen. Das geht am Besten im Umland. Ich habe Berlin all die Jahre gemocht und gerne hier gelebt nun wird es aber Zeit für Ruhe, Vogelgezwitscher und Natur. Die Koffer und Kisten sind schon fast gepackt, das Atelier und die Wohnung gekündigt. Wir ziehen aufs Land *juhuuuu*. Natürlich werde ich auch weiterhin in gewohnter Weise nähen und auch Nähkurse geben.

Wo es uns hinzieht? Wir ziehen nach Wustermark ins schöne Havelland. Immer noch nah genug an Berlin und jederzeit gut erreichbar. Wir verbringen jetzt schon sehr viel Zeit dort, die Kinder fühlen sich wohl und haben schon neue Freunde gefunden.

Ein Ausflug ins MAFZ Paaren ist eine schöne Sache. Nicht überlaufen und für Kinder ideal. Spielplätze, einheimische Tiere in großen Freigehegen und die Eselauffangstation befinden sich dort.

Hier hatte der Osterhase im April diesen Jahres auch seine Eier verloren. *lol*

Bildunterschrift hinzufügen


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen