Donnerstag, 16. September 2010

Mehr als ein Weihnachtskalender

Juhu ich bin fertig. Ich habe 24 Säcke genäht. Damit sie auch Hand und Fuß haben, habe ich sie innen genauso schön genäht wie aussen. Wer mag schon einen Kalender für 24 Tage?? So kann man die einzelnen Säcke auch noch den Rest des Jahres nutzen, zum Beispiel als Osterkalender oder als Geschenksäcke beim Kindergeburtstag. Deshalb habe ich auch auf aufgestickte Zahlen und typische Weihnachtsstoffe verzichtet. Und es gibt so viele Gestaltungsmöglichkeiten, zubinden, offen lassen umkrempeln. Das Ganze hat mich 8 Stunden gekostet und ich dachte diese Säcke sind schnell genäht *Pustkuchen*. Die Zahlen sind auf Kunstleder gestickt. Die Säcke sind 14 mal 12cm groß und haben ein eingenähten Boden.



Kommentare:

  1. Ja, sowas kenn ich. Da denkt man *schwupp und ich bin fertig*, aber dann dauert es doch länger als gedacht. Und 24 ist ja auch keine kleine Zahl. *g*

    Schaut toll aus! Und dass es vielseitig verwendbar ist, find ich klasse!
    Gruss
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Richtig schön und eine tolle Idee! :-)
    LG bine

    AntwortenLöschen