Dienstag, 20. Juli 2010

Mein kleines Meisterwerk

Endlich bin ich fertig, obwohl es eigentlich gar nicht so lange gedauert hat. Aber solch eine Patchworkdecke ist schon eine heiden Arbeit. Wenn man dann aber das Ergebnis sieht, freut man sich und es ist die Mühe wert. Es ist mein kleines Meisterwerk und bestimmt das Schönste was ich bisher genäht habe. Hier und da bin ich noch nicht ganz zufrieden, aber bei der nächsten Decke wird es sicher besser. Auch die Größe ist erst beim Zuschnitt entstanden, denn sie sollte viel kleiner werden. Aber wenn man schnippelt und schnippelt ohne vorher einen Plan zu haben, dann kommt eben eine "big" Kuscheldecke herraus. Sie ist ca. 126 mal 126 cm groß. Hinten habe ich einfach eine Fleecedecke gegen genäht.





Kommentare:

  1. Hey Klasse
    Der Stoff ist ja toll
    Lg Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Ganz große klasse! Sieht toll aus und ist bestimmt super kuschelig! :-)

    Lieben Gruß,
    Bine

    AntwortenLöschen
  3. Danke für eure lieben Kommentare. Ich bin auch schon ganz verliebt in die Decke und meine Tochter hat heute gleich gesagt so eine will ich auch haben. *zitter*

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die sieht wunderschön aus.
    Ich habe mir fest vorgenommen sowas auch noch für meine Mädels zu machen ;-)

    LG Linda

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Andrea,
    tolle Kuscheldecke und die anderen Sachen sind auch toll, gefällt mir gut. Gruß Mutti

    AntwortenLöschen