Sonntag, 7. März 2010

Ein Kissen mit Namen für den Sohn einer Schulfreundin

Am Freitag war ich zum Baby gucken bei einer ehemaligen Schulfreundin von mir. Na ja Baby ist gut, die Zwillinge werden nächste Woche ein Jahr. Was passte da besser als ein namenbesticktes Kissen. Nach dem die zwei Kleinen das letzte Mal Hottis bekamen war nun der Große an der Reihe. Hier das Ergebnis.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen